September 17, 2020

BNS MEETUP: Online-Event am 29. September

Gute Nachrichten für Verlader, Spediteure und Transportunternehmer: mit OnWeb steuern Sie Ihre Aufträge jetzt fast auf Knopfdruck. Die BNS GmbH hat ihrer Online-Lösung einige neue Features hinzugefügt, die Ihnen den Geschäftsalltag einfacher machen. Am 29. September haben Sie die Möglichkeit, in einem digitalen Meetup die neue Version 7.6 sowie die integrierte Fahrer-App OnFleet live zu erleben und sich mit Experten dazu auszutauschen. Die Teilnahme an dem Online-Meeting ist kostenlos.

JETZT ZUM ONLINE-EVEN AM 29. SEPTEMBER ANMELDEN & ONWEB LIVE ERLEBEN!

Vereinfachte Arbeitsschritte und effizientere Kommunikation mit OnWeb

Die Web-Applikation für das digitale Auftragsmanagement unterstützt Ihren gesamten Logistikprozess von der Sendungserfassung über die Disposition, Tourenoptimierung und Fahrerkommunikation bis hin zur Archivierung von Belegen. Alle an der Lieferkette Beteiligten können jederzeit online auf die für sie relevanten Daten zugreifen.

Zu den Highlights von OnWeb 7.6 zählt die OCR-Zeichenerkennung für die automatische Sendungserfassung. Mit dieser Funktion werden die Auftragsdaten aus einem PDF-Dokument ausgelesen und in OnWeb für die Fahrzeugeinsatzplanung bereitgestellt. Bei der Zuordnung der Aufträge werden die Disponenten durch die OnWeb Kartenintegration unterstützt. Diese zeigt sämtliche LKW mit aktuellen Standorten an.

Abgerundet wird OnWeb 7.6 durch das Dokumentenmanagementsystem (DMS) OnArchive das weitere große Einsparungspotenziale bietet. OnArchive sorgt für papierlose Abläufe und digitalisiert das Ablegen, Verwalten und Suchen von Dokumenten. Am Ende des Lieferprozesses werden sämtliche Dokumente und Ablieferbelege automatisch in OnArchive abgelegt und sind danach über OnWeb jederzeit schnell auffindbar.

Zahlreiche Sonderfeatures in der neuen Version von OnWeb

Optional steht auch die OnWeb Tourenoptimierung zur Verfügung: Mithilfe von mathematischen Algorithmen wird der optimale Streckenverlauf errechnet, dadurch werden nachweislich CO2 und Kosten eingespart. Die kompletten Touren werden anschließend an die Fahrer gesendet, deren mobile Endgeräte mit der integrierten OnFleet App ausgestattet sind.

Speziell für die Integration von Spotmarkt-Fahrern hat BNS die Lösung Inter Active Mail entwickelt, die ebenfalls am 29. September vorgestellt wird. Inter Active Mail funktioniert ohne die Installation einer App und erfordert lediglich eine E-Mail-Adresse und einen Browser mit Internetverbindung. Ohne vorherige Registrierung werden Spotmarkt-Fahrer damit Teil des digitalen Lieferprozesses. Über den Browser erfahren sie die Auftragsdaten, können Sendungsstatus melden oder Avisierungen vornehmen.

Sie wollen mehr über digitales Auftragsmanagement mit OnWeb erfahren?

JETZT ZUM ONLINE-EVEN AM 29. SEPTEMBER ANMELDEN & ONWEB LIVE ERLEBEN!